Author: oyla12.de

Plus500 ist ein optimierter Broker, der sich auf den Handel in einer Vielzahl von Finanzmärkten mit relativ geringen Spreads und ohne Provisionen konzentriert, ohne jedoch viele zusätzliche Services anzubieten. Plus500 ist seit 2008 im Forex- und CFD-Geschäft tätig. Sie sind in Großbritannien registriert und von der Financial Conduct Authority (FCA) lizenziert.

Das Unternehmen bietet Zugang zu einer umfassenden Produktlinie, einschließlich Forex, Aktienindizes, Aktien, Rohstoffen, Kryptowährungen, ETFs und Optionen. Plus500 ist der erste Broker, der 2013 eine Bitcoin-CFD einführt. Das Unternehmen erhebt für keine seiner Trades eine Provision. Alle Kosten sind im Spread für mehr als 2.000 Handelsinstrumente enthalten, die auf der WebTrader-Plattform von Plus500 angeboten werden. Plus500 Ltd (PLUS.L) ist seit 2013 ein börsennotiertes Unternehmen im AIM-Bereich der Londoner Börse mit einer Marktkapitalisierung von 1,73 Mrd. GBP (2,25 Mrd. USD) und Kunden in mehr als 50 Ländern weltweit.

Vertrauen 

 3.9

Während Plus500 keine zusätzliche Einlagensicherung bietet, ist das Unternehmen bei der Financial Conduct Authority (FCA), bei CySEC, ASIC, FSCA, FMA, MAS und der ISA registriert, was eine gute Rechenschaftspflicht und Transparenz gewährleistet. Das Unternehmen muss Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Kundengelder nicht mit Unternehmensgeldern vermischt werden – um sicherzustellen, dass Kundengelder und Vermögenswerte in dem unwahrscheinlichen Fall, dass Plus500 zahlungsunfähig wird, geschützt werden -, indem diese Gelder auf getrennten Konten bei regulierten Banken gehalten werden. Bei einem Ausfall von Plus500 kann ein Mangel an Mitteln von bis zu £ 50.000 im Rahmen des Financial Services Compensation Scheme (FSCS) ausgeglichen werden. Wenn die Depotbank, die Kundengelder hält, in Liquidation geht, kann ein Mangel an Mitteln im Umfang von bis zu 85.000 GBP im Rahmen des FSCS ausgeglichen werden.

Plus500 bietet auch einen Negativsaldo-Schutz, der sicherstellt, dass Kunden nicht mehr verlieren können, als sie auf ihr Konto eingezahlt haben. Garantierte Stop-Verluste können je nach Marktbedingungen für einige Instrumente verwendet werden, unterliegen jedoch einer größeren Streuung.

Desktop-Erfahrung 

Hier der ganze Plus500 Artikel: https://oyla12.de/plus500/

 3.2

Die WebTrader-Plattform von Plus500 ist eine optimierte Handelserfahrung, die stabil ist und von jedem Browser aus leicht zugänglich ist. WebTrader verfügt über eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Watchlists erstellen, Charts analysieren sowie Trades platzieren und überwachen können. Die technischen Analysediagramme können auf Vollbild erweitert werden und bieten mehr als 100 technische Indikatoren, die Sie auf viele verschiedene Zeitrahmen anwenden können, von Tick-Diagrammen bis zu Wochendiagrammen. Im Gegensatz zu vielen Brokern bietet Plus500 jedoch keine MetaTrader 4 (MT4) -Plattformhandelsalternative, die mehr Funktionalität und Anpassbarkeit bietet.

WebTrader ist einfach und leicht zu bedienen und die Layouts werden sich vertraut fühlen. Trader können aus mehr als 2.000 Instrumenten auswählen, ihre Auswahl in einem anpassbaren technischen Analysediagramm analysieren und ihre Trades mit nur wenigen Klicks im selben Fenster platzieren. Leider ist WebTrader ein geschlossenes System. Fortgeschrittene Trader, die Analyse- und Automatisierungstools von Drittanbietern in ihren Handelsprozess einbeziehen möchten, werden enttäuscht sein. Keines dieser Tools kann direkt in WebTrader integriert werden.

Mobile Erfahrung 

 4.3

Die mobilen Plus500-Anwendungen bieten alle Funktionen, die in der Desktop-Anwendung verfügbar sind. Händler können über die mobilen Android-, iPhone- oder iPad-Apps auf über 2.000 Handelsinstrumente, bedingte Bestellungen, Kontodetails und Diagramme (mit über 100 technischen Indikatoren) von Plus500 zugreifen. Plus500 bietet unter anderem Sicherheitsmaßnahmen wie das Entsperren von Fingerabdrücken, um die Anwendung zu öffnen.

Die dynamischen Diagramme können auf Vollbild erweitert werden, um mehr Klarheit während des technischen Analyseprozesses zu schaffen. Kunden können Geld auch über die mobile App einzahlen und abheben. Einige Händler sind jedoch besorgt über das Fehlen verbesserter Sicherheitsmaßnahmen, zumal diese Anwendungen einen direkten Zugang zu Guthabenkonten bieten. Es ist zumindest zu erwarten, dass die Apps eine Art anpassbares, automatisches Abmelden enthalten. Kunden sind auch nicht in der Lage, die mobile MT4-Anwendung zu verwenden, die über eine größere Funktionalität verfügt und für erfahrene Anleger möglicherweise eine vertraute Oberfläche darstellt.

Recherchetools und Einblicke 

 1.5

Plus500 hat sehr wenig zu bieten, wenn es um Recherche, Analyse, Tools und Kommentare geht. Das Unternehmen stellt nur wenige interne Forschungsartikel oder -videos zur Verfügung und es gibt keine Newsfeeds. Sie bieten Gewinnkalender, was eine großartige Funktion ist. Plus500-Kunden möchten diese Informationen an anderer Stelle finden. Plus500 bietet anpassbare Charts, in denen Händler technische Analysen zu allen in Betracht gezogenen Instrumenten durchführen können. Es bietet auch einen einfachen “Traders ‘Sentiment” -Indikator, der den Händlern anzeigt, wie viel Prozent der Plus500-Kunden ein Instrument wie das Währungspaar EUR / USD kaufen und wie viel Prozent es verkaufen.

Bildung 

 0

Viele Broker bieten Kurse, Videos, E-Books, Tests und mehr an, um Kunden dabei zu unterstützen, mehr über die Märkte zu erfahren, in die sie investieren. Plus500 bietet keinen dieser Dienste an. Der Broker stellt ein gesetzlich vorgeschriebenes “Key Information Document” (KID) zur Verfügung, das die Grundlagen der verfügbaren Instrumente und die mit dem Handel verbundenen Risiken beschreibt. Die KID enthält zusammenfassende Informationen zu Rohstoffen, Kryptowährungen, ETFs, Devisen, Indizes, Optionen und Aktien. Plus500 erwartet von seinen Kunden, dass sie wissen, was sie tun, oder zumindest Lernmaterial an anderer Stelle suchen.

Besondere Merkmale 

 0

Plus500 bietet keine der Besonderheiten, die wir normalerweise von einem Broker erwarten. Es ermöglicht keinen automatisierten Handel über Expert Advisors oder andere Handelsalgorithmen, es bietet keine Backtesting-Funktionalität und es ermöglicht Kunden auch nicht, Drittmittel über PAMM- oder MAM-Handelsplattformen zu verwalten. Das Unternehmen bietet lediglich eine optimierte WebTrader-Plattform sowie ähnliche mobile Handels-Apps für iPhone, iPad und Android-Geräte, mit denen Kunden Trades platzieren und überwachen können.

Die Plattform richtet sich eindeutig an diejenigen, die nur einen Mechanismus für die Ausführung von Trades benötigen, ohne über viele erweiterte Funktionen zu verfügen. Auf einigen Märkten sind garantierte Stopps verfügbar. Sie weisen jedoch einen erhöhten Spread auf und können nicht zu zuvor eröffneten Trades hinzugefügt werden.

Anlageprodukte 

 4

Das Unternehmen berechnet keine Provisionen für seine Geschäfte. Alle Kosten sind im Spread für mehr als 2.000 Handelsinstrumente enthalten, die auf der WebTrader-Plattform von Plus500 angeboten werden. Großvolumige Trader erhalten bei Plus500 keinen Handelsrabatt und der Spread ist derselbe, egal ob Sie ein Los oder 1.000 Lose handeln. Es fallen keine Gebühren für normale Abhebungen oder die Kündigung eines Kontos an. Inaktivitätsgebühren fallen jedoch an, nachdem ein Konto drei Monate lang nicht genutzt wurde. Anfänger können ein Konto mit nur 100 € eröffnen.

Händler können sich für ein “professionelles” Konto qualifizieren, das ein höheres Maß an maximaler Hebelwirkung bietet, aber die Kosten sind die gleichen. Anleger mit einem professionellen Konto können ihren maximalen Hebel von 1:30 auf 1: 300 verzehnfachen. Plus500 bietet auch Zugang zum Optionshandel auf vielen Märkten. Diese sind normalen Kauf- und Verkaufsoptionen, die an Börsen gehandelt werden, sehr ähnlich, sind jedoch nicht standardisiert. Dies bedeutet, dass die Optionsprämie an Ihre Risikotoleranz- und Strategieziele angepasst werden kann.

Provisionen und Gebühren 

 4.1

Die Spreads bei Plus500 waren einige der niedrigsten, die ich auf dem Markt gesehen habe. Der Kompromiss für neue Investoren wird in begrenzten Recherche- und Analysetools und einer unflexiblen Handelsplattform bestehen. Andere Kontogebühren waren ähnlich gering.

Kundendienst 

 3.6

Die Kundendienstoptionen von Plus500 sind begrenzt. Online-Chat und E-Mail-Support sind jedoch rund um die Uhr verfügbar. Eine Kundenservicetelefonnummer ist nicht verfügbar. Potenzielle und aktuelle Kunden müssen Anfragen über einen Live-Chat oder ein E-Mail-Ticketsystem stellen, das rund um die Uhr verfügbar ist. Während die Optionen für den Kundenservice begrenzt sind, hat Investopedia innerhalb weniger Minuten Antworten auf alle gesendeten Chats und E-Mails erhalten. Dies ist eine vergleichsweise schnelle Antwortzeit. Es ist kein persönlicher Support verfügbar.

Der Online-Chat ist einfach zu bedienen, aber die ersten Antworten auf unsere Anfragen wirkten wie ein Chatbot. Dies ist nicht unbedingt ein Problem, da die Software häufig gestellte Fragen erkennt und auf eine Ressource in der FAQ verweist oder eine kurze Antwort liefert. Der Kontakt zu einem menschlichen Agenten ist bei Bedarf relativ schnell. Trotz dieser Einschränkungen reagierte der Kundendienst umgehend, sachkundig und höflich auf unsere Anfragen. Der FAQ-Bereich deckt eine Vielzahl von Themen ab und verfügt über eine hervorragende Suchmaschine.

Was du wissen musst

Plus500 ist am besten für den kostenbewussten Händler. Dieser Broker hat sehr wettbewerbsfähige Spreads, was die Kosten niedrig hält. Zusätzliche Funktionen wie Auto-Trading, MT4 und Expert Advisors sind jedoch nicht verfügbar. Erfahrene Anleger, die es vorziehen, ihre Trades manuell einzugeben oder zu beenden, können den Funktionskompromiss als den geringeren Aufwand ansehen.

Angenommen, Sie handeln mit einem Konto, das von der britischen Version von Plus500 eingerichtet wurde, ist die zusätzliche Sicherheit der Regulierung durch die Financial Conduct Authority ebenfalls ein Plus. Viele Anleger sind besorgt über den mangelnden Schutz von Konten bei Händlern in Zypern oder ähnlichen Ländern.

Darüber hinaus ermöglicht Plus500 Händlern den Zugriff auf Vanilla Call- und Put-Optionen auf vielen Märkten. Diese Optionen funktionieren wie die börsengehandelten Versionen, außer dass sie nicht standardisiert sind. Dies bedeutet, dass die Optionen von Plus500 Ihren Risikotoleranz- und Strategiezielen angepasst werden können.

Vergleichen Sie Plus500

Plus500 ist eine perfekte Option für kostenbewusste Händler. Sehen Sie, wie sie sich mit anderen Online-Brokern vergleichen, die wir überprüft haben.